Warum Google SEO ?

 

Nun, die Antwort  ist recht einfach: Google seo

Google hat in Deutschland einen Marktanteil von 95,8 % ! Zählt man jetzt noch die Portale von t-online und  web.de dazu, die beide ebenfalls die Google-Suche auf deren Portalen anbieten, dann sind es sogar 96,3 % !

Suchmaschinenmarktanteile
Suchmaschinenmarktanteile

Mit einfacher und grundlegender Suchmaschinenoptimierung (SEO) deutlich Besucherzahlen und damit Umsätze steigern

Sie haben für Ihr Unternehmen eine neue Webseite aufgebaut oder planen im Rahmen einer Neugründung auch den erfolgreichen Vertrieb Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung im Internet? Herzlichen Glückwunsch, denn Sie haben sich für einen Vertriebskanal entschieden, der immense Chancen und Möglichkeiten bietet. Selbst wenn Sie kein Profi im Bereich der Suchmaschinenoptimierung sind, haben Sie selbst die Möglichkeit, mit verschiedenen Maßnahmen echte Erfolge einzufahren.

Es beginnt mit der eigenen Seite und der OnPage Optimierung

Aller Anfang ist schwer, heißt es. Das muss nicht stimmen, wenn man nach einem klaren Muster vorgeht und Schritt für Schritt arbeitet. Genau das wollen wir Ihnen hier möglich machen und mit der OnPage Optimierung den ersten Schritt zu Ihrem Online-Erfolg gehen.

Die OnPage Optimierung bezieht sich auf Ihre eigene Webseite und beschreibt eine Vielzahl von technischen Aspekten, die die Basis für die Suchmaschinenoptimierung darstellen. Hinzu kommen verschiedene Optionen, die bei den unterschiedlichen Inhalten auf Ihrer Webseite eine Rolle spielen und eingehalten werden sollten. Wir haben die wesentlichen Fakten unter ONPAGEOPTIMIERUNG für Sie zusammengefasst.

Weiter mit Webseitenaufbau

Unter WEBSEITENAUFBAU geht es intensiver darum, wie eine Webseite an sich grundlegend aufgebaut sein sollte, damit sie den Wünschen und Anforderungen heutiger User entspricht und damit Google selbst ein klares Bild von der Seite und deren Inhalte bekommen kann.

Weiter mit Offpageoptimierung

Das Gegenstück von Onpage- ist die OFFPAGEOPTIMIERUNG. Hier geht es runter von Ihrer Webseite hin zu vielen Stellschrauben an den unterschiedlichsten Orten im Internet. Einfach gesagt geht es im Wesentlichen darum, Sie zu mit verschiedenen Möglichkeiten vertraut zu machen, einen kleinen, aber effektiven Linkaufbau zu starten. Sie erfahren, wie Sie sich in Verzeichnisse oder Branchenbücher sinnvoll eintragen und wie Sie als Ihr eigener Journalist Besucherströme für Ihre Webseite generieren. Und schließlich geht es auch um die sozialen Netzwerke und darum, wie Sie von der Nutzung verschiedener Kanäle direkt profitieren können.

SEO ganz lokal betreiben

Suchmaschinenoptimierung muss nicht zwangsläufig auf einen Ort beschränkt sein. Es macht aber Sinn, wenn Sie lokal bzw. regional vertreten sind und in diesem Bereich vorwiegend Dienstleistungen oder Produkte anbieten. In diesem Fall profitieren Sie sogar deutlich von Local SEO, das sich ganz besonders mit dem Standort Ihres Unternehmens und dem Standort potenzieller Neukunden befasst. Richtig verwendet, können Sie auf diese Weise zahlreiche Neukunden generieren. Wie Sie in regionale Suchmaschinenoptimierung einsteigen, haben wir unter LOCALSEO für Sie zusammenfasst.

Google liebt Marken!

Eine Marke verkauft sich immer besser als No-Name. Das wissen wir alle und das weiß auch Google. Wenn Sie im Suchmaschinenmarketing erfolgreich werden wollen, dann hilft Ihnen eine Marke ganz klar nach vorn. Wie Sie dabei selbst zur Marke werden, haben wir für Sie unter GOOGLE UND MARKENARTIKEL für Sie zusammengefasst.

SEO Richtlinien immer aktuell

Damit Sie ständig über die besonderen Vorlieben der Suchmaschine Google informiert sind und bleiben, haben wir außerdem eine Liste zusammengestellt, die die aktuellen Richtlinien zusammenfasst. Die SEO RICHTLINIEN geben Ihnen einen Überblick darüber, was Sie unbedingt tun, aber auch in jedem Fall vermeiden sollten.

Suchmaschinenoptimierung

Scroll to Top